Anja mit Kohaylan in 1991Hallo, mein Name ist Anja Fuhrbach, ich lebe im Münsterland und ich liebe Tiere - vor allem Hunde!

1988 zog nach dem Tod unseres Cocker Spaniels unser erster Windhund, ein Saluki, bei meinen Eltern und mir ein. Kohaylan (rechts auf dem Foto) brachte viele Veränderungen mit sich, unter anderem weckte er in mir die Liebe zum Zeichnen. So begann ich im Alter von 17 Jahren mit den ersten Bleistiftzeichnungen. Die Versuche, ihn und andere Salukis zu zeichnen, wurden immer besser und so kam es im Laufe der Zeit immer wieder vor, dass ich Zeichnungen verkaufte. Diese Bilder aus meiner Anfangszeit des Zeichnens hängen noch heute bei verschiedenen Züchtern und Hundehaltern.

Mit Beginn meines Berufslebens als Technische Illustratorin ergab sich eine mehrjährige kreative Pause in der ich fast ausschließlich beruflich gezeichnet habe. In dieser Zeit entstanden nur sehr wenige private Zeichnungen. 

Dies änderte sich mit meiner beruflichen Umorientierung. In 2008 nahm ich wieder Stifte zur Hand. Mit Beginn meiner Selbstständigkeit 2009 ergaben sich wieder mehr Freiräume und das Zeichnen packte mich erneut. Waren anfangs Pflanzen und verschiedene Tiere mein Hauptmotiv, so bin ich heute wieder bei den Windhunden angelangt, es sind einfach so schöne Geschöpfe.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.